ZEISS T-SCAN

Ein modulares System zur Datenerfassung ohne Teilevorbereitung

Das modulare ZEISS T-SCAN-System bringt Sie schneller ans Ziel: Erfassen Sie 3D-Daten ganz ohne Bauteilvorbereitung. Seine perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten – der handgeführte Laserscanner T-SCAN, das optische Trackingsystem T-TRACK und die Touch Probe T-POINT – bilden eine intuitive und hochpräzise 3D-Messtechniklösung. In Kombination mit der Software GOM Inspect erreicht T-SCAN eine neue Dimension der Koordinatenmesstechnik.
ZEISS GOM T-SCAN 10 & 20 3D Scanner
Logo_part_of_HandsonMetrology

Features

ZEISS GOM T-SCAN 10 & 20 3D Scanner

Der mobile Messraum

Das modulare ZEISS T-SCAN-System bildet mit dem handgeführten Laserscanner T-SCAN, dem optischen Trackingsystem T-TRACK und der Touch Probe T-POINT eine intuitive und hochpräzise 3D-Messtechniklösung.

Schnelles und hochpräzises 3D-Scannen

Herausragende technische Eigenschaften, wie der hohe Dynamikbereich für das Scannen unterschiedlicher Objektoberflächen, innovative Kameratechnologie und hochwertige ZEISS Optiken sowie eine schnelle Datenrate, ermöglichen einen reibungslosen Scanvorgang und präzise Messergebnisse.

icon

Dynamische Referenzierung

Erfassen Sie 3D-Daten mit hoher Präzision, auch bei bewegten Objekten - mit der dynamischen Referenzierungsfunktion führen Sie Ihre Messungen unabhängig von Bauteilbewegungen und schwierigen Umgebungsbedingungen, einschließlich Vibrationen, durch.

Wir sind Teil von

#HandsOnMetrology

Als Teil von #HandsOnMetrology verfügen wir über exzellentes Know-How im Umgang mit den 3D Scannern von GOM und ZEISS. So können wir Sie optimal bei der Lösung Ihrer Anwendung unterstützen.
Logo_part_of_HandsonMetrology

Genauigkeit

0,033 mm

Scanvolumen

bis 20 m³

Auflösung

0,075 mm

Ein geführter Workflow

Das T-SCAN-System arbeitet mit der Software GOM Inspect. Sehen Sie sich Ihre Ergebnisse in Echtzeit auf dem Monitor an und lassen Sie sich durchs Scannen, Tasten und Prüfen führen.

ZEISS GOM T-SCAN GOM inspect 3D Scan Software

Optisches Tracking für kleine und große Messvolumen

Kombinieren Sie einen handgeführten Laserscanner mit dem optischen Trackingsystem Ihrer Wahl: dem bewährten ZEISS T-TRACK 20 für große Messvolumen von bis zu 20 m³ oder dem neuen ZEISS T-TRACK 10 für ein kleineres Messvolumen und höhere Genauigkeit.

ZEISS GOM T-SCAN T-TRACK 10 3D Scanner

T-TRACK 10

Dank der zuverlässigen optischen Komponenten von ZEISS eignet sich der T-SCAN 10 perfekt für Anwendungen, die eine höhe Genauigkeit erfordern. Die rückführbare Genauigkeit garantiert reproduzierbare und zuverlässige Messergebnisse.

ZEISS GOM T-SCAN T-TRACK 20 3D Scanner

T-TRACK 20

Für größere Bauteile steht der T-TRACK 20 zur Verfügung. Positionieren Sie Ihr Bauteil innerhalb des Messvolumens und schon können Sie scannen - eine Vorbereitung mit Referenzpunkten ist nicht erforderlich. Die rückführbare Genauigkeit garantiert reproduzierbare und zuverlässige Messergebnisse.

GOM ZEISS T-SCAN T-TRACK 10 3D Scanner Scanvolumen

Scanvolumen T-TRACK 10

Das Messsystem T-SCAN 10 mit dem neuen T-TRACK 10 bietet ein Messvolumen von 10 m³. Damit können Sie Teile von bis zu 2,5 m Länge in nur einem einzigen Aufbau scannen.

GOM ZEISS T-SCAN T-TRACK 20 3D Scanner Scanvolumen

Scanvolumen T-TRACK 20

Das Messsystem ZEISS T-TRACK 20 bietet ein Messvolumen von 20 m³. Damit können Sie Teile von bis zu 4 m Länge in nur einem einzigen Aufbau scannen.

Maximale Präzision dank T-POINT

Um schnell und präzise individuelle Messpunkte zu erfassen steht Ihnen die Touch Probe T-POINT zur Verfügung: die perfekte Lösung für punktuelle Messungen an Objektbereichen wie z. B. (Beschnitt-)Kanten und Regelgeometrien oder optisch schwer zugänglichen Bereichen.

ZEISS GOM T-SCAN T-POINT 3D Scanner

Für spiegelnde, transparente oder schwarze Oberflächen

Für 3D Scans mit einem Laser oder Strukturlichtscanner ist es erforderlich, dass Licht von der Oberfläche eines Objektes reflektiert wird. Bauteile mit einer spiegelnden, schwarzen oder transparenten Oberfläche müssen dafür vor der Erfassung mattiert werden. Die Wahl der passenden Mattierungslösung hängt von der Objektgröße und der Anwendung ab. Für einen Reverse Engineering Prozess ist die Schichtdicke meist eher ein untergeordneter Faktor, für einen Soll-Ist Vergleich im Rahmen der Qualitätssicherung ist die Schichtdicke hingegen entscheidend.

Passende Software

3d_software
ZEISS GOM inspect 3D Scan Software
GOM Inspect

Anwendung

3D Scan, Analyse
3d_software
3D Systems Oqton Geomagic Design X 3D Software
Geomagic Design X

Anwendung

Reverse Engineering
3d_software
3D Systems Geomagic Control X 3D Software
Geomagic Control X

Anwendung

Analyse

Endlose Möglichkeiten der Weiterverarbeitung

Sobald Ihr 3D Scan abgeschlossen ist, können die Daten für die weitere Verarbeitung und Analyse an die Ihnen vertraute Software übergeben werden. Sie exportieren die Scandatei bequem als STL oder OBJ. In Design X überführen Sie Ihren 3D Scan mittels einer Flächenrückführung in parametrische Daten. Dies ermöglicht die Rekonstruktion und Ergänzung von Altbauteilen sowie die Produktion von Ersatzbauteilen. Geomagic for SOLIDWORKS integriert den 3D Scanprozess als Add-On direkt in Ihre bestehenden Workflows. Überführen Sie ihre Scandaten ohne zusätzliche Schnittstelle in parametrische Daten, damit diese im passenden Format zur Weiterverarbeitung in Ihrem CAD Programm bereitstehen.
software_flußdiagramm3
ZEISS GOM T-SCAN 10 & 20 3D Scanner

Scangrößen im Vergleich

Für die Wahl des richtigen Scanners ist die Objektgröße ein entscheidendes Kriterium. In einigen Anwendungsfällen kann es hilfreich sein, verschiedene Scanner miteinander zu kombinieren. Dies ermöglicht z.B. das Hinzufügen von Teilbereichen mit hohem Detailgrad zum Modell eines großen Objektes.
3D Scanner von ZEISS, GOM, Artec im Vergleich des Scanvolumen

Weitere Handscanner

3d_scanner
Artec Eva 3D Hand Scanner
Eva

Objektgröße

M

Genauigkeit

0.1 mm
3d_scanner
Artec Leo 3D Hand Scanner
Leo

Objektgröße

M

Genauigkeit

0.1 mm
3d_scanner
Artec Space Spider 3D Scanner
Space Spider

Objektgröße

S

Genauigkeit

0.05 mm
3d_scanner
ZEISS GOM T-SCAN hawk 3D Handscanner
T-SCAN hawk

Objektgröße

S, M, L

Genauigkeit

0.02 mm

Themen aus unserem Blog

algona GmbH Stuttgart ist Teil von handsonmetrology, GOM und ZEISS 3D Scanner und Software
News

algona ist Teil von #HandsOnMetrology

Als #HandsOnMetrology Partner vertreiben wir die mobilen 3D-Scanning-Lösungen von GOM und ZEISS ab sofort vor Ort in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
ZEISS GOM T-SCAN 10 & 20 3D Scanner

Sie haben Interesse am ZEISS T-SCAN?

ZEISS GOM T-SCAN 10 & 20 3D Scanner
icon/close

Ihre Anfrage zu ZEISS T-SCAN