Geomagic Design X

Vom Scan zum CAD in kürzester Zeit!

Erstellen Sie mittels Reverse Engineering aus physischen Bauteilen digitale parametrische CAD-Modelle mit einer Reverse-Engineering-Software, die verlaufsbasiertes CAD mit 3D-Scandatenverarbeitung kombiniert – und beste Ergebnisse erzielt.
Oqton 3D Systems 3D Software Geomagic Design X Flächenrückführung

Features

Oqton 3D Systems Software Geomagic Design X

Für anspruchvollste Projekte

Geomagic Design X ist die branchenweit umfassendste Softwarelösung zur Flächenrückführung. Mit der Reverse Engineering Software von 3D Systems erzeugen Sie aus 3D-Scandaten ein vollständig parametrisches CAD-Modell.

icon speed fast

Geschwindigkeit

Verbessern Sie Ihre Produktentwicklung, beschleunigen Sie die Markteinführung und erreichen Sie längere Produktlebenszyklen.

icon

Flexibilität

Arbeiten Sie nahtlos mit jeder CAD-Software zusammen und erstellen Sie für jedes Projekt das richtige Modell mit kompletten Tool-Sets für Volumenkörper, Flächen und Polygonnetze.

icon

Zuverlässigkeit

Die einzige Software, die Scanverarbeitung, CAD und Echtzeit-Feedback kombiniert, um äußerst zuverlässige Ergebnisse bei komplexen Designs zu erzielen.

icon

Einfachheit

Funktioniert genau wie Ihre CAD-Software; im Handumdrehen erlernbar.

Geomagic Design X Oqton 3D Software Reverse Engineering CAD

Nutzen Sie das volle Potential

Fügen Sie 3D-Scans nahtlos in Ihren regulären Entwurfsprozess ein um Ihre Arbeit effizienter und schneller durchzuführen. Geomagic Design X ergänzt Ihr gesamtes Design-Ökosystem, mit nativer Ausgabe zu SolidWorks®, Siemens NX®, SolidEdge®, Autodesk Inventor®, PTC Creo® und Pro/ENGINEER®.

Grenzenloses Potential

Sie können nahezu jedes Objekt scannen und daraus produktionsfertige Entwürfe erstellen. Rekonstruieren Sie CAD-Daten für defekte Werkzeuge und Formen. Stellen Sie verloren gegangene CAD-Daten für Teile und Formen wieder her. Entwerfen Sie kundenspezifische Produkte. Konvertieren Sie physische Teile in CAD-Daten für neue Produkt-Designs. Fügen Sie bestehende Teile mit neuen Teilen zusammen. Geomagic Design X unterstützt nahtlos alle gängigen Scanner und tragbaren CRM. Lesen Sie unseren 3D-Scanleitfaden, um die besten Scannertypen für Ihre Anforderungen zu ermitteln. Verwenden Sie Geomagic Design X mit Geomagic Control X™ und Geomagic Wrap® für ein durchgängiges, scanbasiertes Design- und Prüfpaket.

Geomagic Design X Oqton 3D Software Reverse Engineering CAD

Geomagic Design X vereinfacht Ihren Workflow

Geomagic Design X konvertiert 3D-Scandaten in hochwertige, feature-basierte CAD-Modelle. Die Software kombiniert automatische und geführte Volumenmodellextraktion auf einzigartige Weise und ist dabei unglaublich genau. Darüber hinaus bietet sie exakte Oberflächenanpassung an organische 3D-Scans, Netzbearbeitung und Punktwolkenverarbeitung. Erweitern Sie Ihre Designmöglichkeiten. Verbessern Sie Ihre CAD-Umgebung. Verkürzen Sie die Zeit bis zur Markteinführung. Nutzen Sie vorhandene Assets. Senken Sie Kosten. Schaffen Sie das Unmögliche.

Oqton 3D Systems Software Geomagic Design X Reverse Engineering

Breite Palette an Funktionen

Erstellen Sie mittels Reverse Engineering aus physischen Bauteilen digitale parametrische CAD-Modelle mit einer Reverse-Engineering-Software, die verlaufsbasiertes CAD mit 3D-Scandatenverarbeitung kombiniert – und beste Ergebnisse erzielt. Geomagic Design X bietet Ihnen eine breite Palette aus Funktionen, die Sie bei der Lösung Ihrer Anwendung unterstützt.

Geomagic Design X Oqton 3D Software für Echtzeitanalyse

Echtzeit-Analyse

Verwenden Sie Accuracy Analyzer™, ein patentiertes Echtzeit-Analysewerkzeug, um für ein 3D-Modell eines Merkmals aus 3D-Scan-Daten innerhalb der Designtoleranzen die besten Ergebnisse zu erzeugen. Sie analysiert die Abweichungen zwischen dem Zwischen- oder Endmodell und den 3D-Rohscan-Daten und verifiziert die Ergebnisse. Sie können die Qualität und Kontinuität aller Seiten eines Modells überprüfen, um festzustellen, ob Sie das endgültige Modell problemlos herstellen können.

Geomagic Design X Oqton 3D Software Modellierungsassistent

Modellierungsassistenten

Verwenden Sie Modellierungsassistenten, um geometrische Merkmale aus einem polygonalen Netzmodell zu extrahieren. Diese Assistenten analysieren und extrahieren auf intelligente Weise Informationen aus Objektmerkmalen, z. B. Profile, Achsen und Pfade, und erstellen automatisch Merkmale aus einem Netz. Nachdem Sie ein Merkmal mit den Modellierungsassistenten erstellt haben, können Sie es manuell bearbeiten, um genauere Ergebnisse zu erhalten. Alle Funktionen sind parametrisch basiert. Wenn Sie also ein Merkmal bearbeiten, werden die anderen Merkmale automatisch aktualisiert, um die Produktivität zu erhöhen.

Geomagic Design X Oqton 3D Software für Auto Flächen

Auto Flächen

Verwenden Sie die Funktion "Automatische Oberflächengestaltung", um Oberflächenfelder an ein Netz anzupassen und einen Oberflächenkörper mit einem Mausklick zu erstellen. Dies ist wichtig, um ein komplexes Freiformteil zu entwerfen, Modelldaten für die Herstellung einer Freiform zu erstellen oder eine geometrische Form zu analysieren. Die automatische Oberflächengestaltung erzeugt einen Oberflächenkörper, der die gesamte geometrische Form eines Zielnetzes umschließen kann.

Geomagic Design X Oqton 3D Software für Rotationskörper

Werkzeuge zum Abrollen, Aufrollen, Glätten und Locken

Vereinfachen Sie die Modellierung komplexer, rotierender Konstruktionen. Erstellen Sie Design-Intent-Modelle aus komplizierten Teilen, die Formen wie nicht konstante Helices oder 3D-Profile aufweisen. Mithilfe einer umfassenden Reihe von Werkzeugen zur Netzbearbeitung können Sie das Netz abrollen, um automatisch eine 2D-Skizze zu extrahieren, sie zu ändern und dann die Skizze für weitere Konstruktionen erneut abzurollen.

Design X Essentials oder Design X?

Design X Essentials ist der Einstieg in präzise und effiziente Reverse-Engineering-Workflows und ermöglicht es neuen Anwendern, wettbewerbsfähig zu bleiben. Wenn Ihr Unternehmen wächst oder sich die Anwendungen ändern, benötigen Sie möglicherweise ein erweitertes Reverse-Engineering-Toolkit: Ihre Design X Essentials-Lizenz kann bei Bedarf zum Differenzpreis auf eine Design X-Lizenz aufgerüstet werden.

Features3D Systems Oqton Geomagic Design X Essentials 3D Software Design X Essentials3D Systems Geomagic Design X 3D Software Design X
Importieren neutraler Dateiformate
Extrahieren von Schnittpolylinien oder Silhouettenpolylinien aus Netzen oder Punktwolken
Erstellen von Skizzenelementen basierend auf extrahierten Polylinien
Erstellen von 3D-Skizzenelementen
Werkzeuge zur Netzbearbeitung
Referenzgeometrie erstellen
Erstellen von Volumenkörpern
Erzeugen von Flächenkörpern
Grundlegende Modellierungsfunktionen
Werkzeuge zur manuellen Erstellung von Regionen
Ausrichten von Netzen oder Punktwolken an anderen Netzen oder Punktwolken
Interaktives Ausrichten von Netzen mit mehreren Methoden
Messungen zwischen Objekten
Echtzeit-Abweichungsanalyse zum Vergleich von Körpern, Kurven, Skizzen oder Netzen mit einem Basiselement
Grundlegende Auswahlwerkzeuge
Automatisches Erstellen von Kurvennetzwerken auf dem Netz und Anpassen von Oberflächenpatches
Native CAD-Importer/Exporter
Automatisches Erstellen von Skizzenelementen aus Netzschnitten und Punktwolken
Erstellen von 2D-Skizzen unabhängig von einem Netzausschnitt und einer Punktwolke
Erstellen weiterer Arten von 2D- und 3D-Skizzenelementen
3D-Skizze auf dem Mesh
Assistent zur Erstellung von Netzmodellen aus mehreren 3D-Scan-Rohdaten
Erweiterte Werkzeuge zur Netzbearbeitung
Assistent zum Ausrichten eines Netzes an einem gewünschten Koordinatensatz
Automatische Ausrichtungsmethoden
Übertragen der Konstruktion und des Featurebaums in Standard-CAD-Softwareprodukte
Planen Sie eine Reihe von Befehlen mit Parametern und führen Sie sie aus
Ausführen einer Reihe von Aufträgen auf einem Computer ohne manuelles Eingreifen
Auswahltechniken auf der Grundlage von Modelleigenschaften
Automatisches Erstellen von Features aus einem Netz mit dem Modellierassistenten
Reformieren von Features auf bestehenden Konstruktion auf Basis von Referenz-Scandaten
Erweiterte Werkzeuge für die Oberflächenmodellierung
Körper-/Flächenbearbeitungswerkzeuge
Erstellen von Oberflächen für einen bestimmten Teil des Netzes mit Auto-Surface
Extrahieren eines hochwertigen Freiformflächenkörpers aus einem komplexen Netz
Unterstützung für tragbare Messgeräte und Werkzeuge
Direkte Plugin-Abtastung
Automatische Klassifizierung von Feature-Regionen durch Erkennung von 3D-Merkmalen aus Scandaten
Werkzeuge zur automatischen Änderung von Regionen
Verarbeiten von Punktwolken und Konvertieren in ein Netz
Bearbeiten und Verwalten von Farben und Texturen in einem Netz oder einer Punktwolke
Erkennen von Defekten an Volumenkörpern und Oberflächen
Prüfen von Abweichungen zwischen Netzen und Punktwolken

Weitere Software

3d_software
ZEISS GOM inspect 3D Scan Software
GOM Inspect

Anwendung

3D Scan, Analyse
3d_software
Artec Studio 17 3D Scanner Software Reverse Engineering Qualitätssicherrung
Artec Studio 17

Anwendung

3D Scan, Datenverarbeitung
3d_software
3D Systems Geomagic for Solidworks Software Logo
Geomagic for Solidworks

Anwendung

Reverse Engineering
3d_software
3D Systems Geomagic WRAP 3D Software
Geomagic WRAP

Anwendung

Reverse Engineering

Häufige Fragen

Oqton 3D Systems 3D Software Geomagic Design X Flächenrückführung

Sie haben Interesse am Geomagic Design X?

3D Systems Oqton Geomagic Design X 3D Software
icon/close

Ihre Anfrage zu Geomagic Design X