GOM ATOS Q

Die 3D-Scanning-Lösung für komplexe Messungen und Prüfaufgaben

Mobil, vielseitig und präzise: ATOS Q ist bereit für den Einsatz in der Produktionsumgebung. Konzipiert als flexibler 3D-Scanner für komplexe Mess- und Inspektionsaufgaben erfüllt er hohe messtechnische Anforderungen für viele Branchen. In Kombination mit GOM Inspect ist er ein schnelles, kompaktes und einfach zu bedienendes optisches 3D-Messsystem mit echter ATOS DNA.
GOM Zeiss ATOS Q 3D Scanner hands on metrology
Logo_part_of_HandsonMetrology

Features

ZEISS GOM Atos Q 3D Scanner Feature

ATOS beschleunigt Produktionsprozesse

ATOS 3D-Scanner liefern vollflächige 3D-Scans, die eine umfassende Prozess- und Qualitätskontrolle ermöglichen, indem sie Fehler und Defekte an Bauteilen und Werkzeugen sichtbar machen. Dadurch lassen sich frühzeitig Korrekturen einleiten und Prozesse optimieren.

icon speed fast

Leistung

Der ATOS Q erreicht dank Highspeed-Streifenprojektion und Blue Light Equalizer eine herausragende Performance - auch auf schwierigen Oberflächen. Industrielle Anschlüsse und Lichtwellenleiter ermöglichen eine blitzschnelle Datenverarbeitung.

icon machine

Mobilität und Automatisierung

ATOS Q kann manuell oder automatisiert betrieben werden. Somit kann je nach Umgebungen entschieden werden, ob mit Drehteller oder im mobilen Modus gescannt wird.

icon lense

Verschiedene Optiken

Für den Scanner sind sechs austauschbare Objektive erhältlich, die das 3D Scannen kleiner bis mittelgroßer Teile mit höchster Präzision und Genauigkeit ermöglichen.

icon

Eine Baureihe, zwei Versionen

ATOS Q ist in der Version 12M und 8M erhältlich. Die Sensoren erfassen beim Scannen bis zu 12 Millionen oder 8 Millionen Messpunkte.

Wir sind Teil von

#HandsOnMetrology

Als Teil von #HandsOnMetrology verfügen wir über exzellentes Know-How im Umgang mit den 3D Scannern von GOM und ZEISS. So können wir Sie optimal bei der Lösung Ihrer Anwendung unterstützen.
Logo_part_of_HandsonMetrology

Arbeitsabstand

490 mm

Auflösung

0,04 mm

Gewicht

4 kg

Die vielseitige ATOS Kompaktklasse

Präzise Optoelektronik, robustes Sensordesign und eine rundum leistungsfähige Software: ATOS Q erfüllt hohe messtechnische Ansprüche. Mit seiner kompakten Bauweise und nur vier Kilo Gewicht ist der leistungsstarke 3D-Scanner optimal für den mobilen Einsatz und für komplexe Mess- und Inspektionsaufgaben, auch auf engem Raum, geeignet. ATOS Q erzeugt in kurzer Zeit einen vollständigen Messdatensatz aus detaillierten vollflächigen 3D-Koordinaten. Statt punktuelle oder linienhafte Daten zu liefern, zeigt das System durchgängig flächenhafte Abweichungen zwischen 3D-Ist-Koordinaten und den CAD-Daten auf. Dabei überzeugt ATOS Q mit seiner einfachen Bedienbarkeit.

ZEISS GOM ATOS Q 3D Scanner hands on metrology

Geschaffen für ein breites Aufgabenspektrum

ATOS Q ist in unterschiedlichen Branchen für die Messung kleiner bis mittelgroßer Bauteile im Einsatz. ATOS Q wird mit der leistungsstarken Software GOM Inspect Pro ausgeliefert, die den kompletten Workflow von der Datenerfassung über die Inspektion bis hin zum Reporting in einem Paket abdeckt. Zunächst liefern ATOS Q und die Software bei hoher Geschwindigkeit exakte, hochaufgelöste Scans der Messobjekte. Aus ihnen erzeugt die Software dann einen digitalen geometrischen Zwilling des realen Bauteils, der als Grundlage für Inspektion, Analyse, Netzbearbeitung, adaptive Fertigung, Simulation und Flächenrückführung dient. Erhältlich sind sechs Präzisionsobjektive, mit denen verschieden große Messfelder abgedeckt werden: 50, 100, 170, 270, 350, 500 mm. Ein Wechsel vom kleinsten zum größten Messvolumen ist aufgrund der festen Kameraposition sehr leicht möglich.

ZEISS GOM ATOS Q 3D Scanner hands on metrology additive Fertigung 3D Druck

Additive Fertigung

Beschleunigung der Produktentwicklung und -einführung durch hochauflösende Polygonnetze (STL-Dateien) für den 3D-Druck, das Fräsen, die additive Fertigung und die Maßprüfung.

ZEISS GOM ATOS Q 3D Scanner hands on metrology

Gießen und Schmieden

Kürzere Mess- und Prüfzeiten im Sand-, Druck- und Feinguss sowie in der Schmiedeindustrie ermöglicht die Kontrolle über alle Prozessschritte hinweg.

ZEISS GOM ATOS Q 3D Scanner hands on metrology

Metallumformung

Effektive Qualitätskontrolle von der Werkzeugherstellung und -erprobung, Erstmusterprüfung und Serienprüfung bis zur Montage.

ZEISS GOM ATOS Q 3D Scanner hands on metrology Kunststoff und Plastik

Kunststoffe

Optimierung in allen Phasen der Spritzguss-, Blas- und Thermoformung. Direkt am Endprodukt oder im Formenbau.

ATOS Q gestaltet Qualität

ATOS Q ist als flexibler 3D-Scanner für komplexe Mess- und Inspektionsaufgaben in unterschiedlichen Branchen konzipiert. Die Wechselobjektive gewährleisten hochpräzise Messungen sowohl von kleinen als auch von mittelgroßen Bauteilen. Ein Wechsel vom kleinsten zum größten Messvolumen ist aufgrund der festen Kameraposition sehr leicht möglich.

ZEISS GOM ATOS Q 3D Scanner hands on metrology lense

Variables Multitalent

Der kompakte ATOS Q löst komplexe Mess- und Inspektionsaufgaben manuell oder automatisiert. Prozesssicher und komfortabel sind beide Optionen, denn die Software führt den Anwender durch den gesamten Workflow.

ZEISS GOM ATOS Q 3D Scanner hands on metrology manuell

Manuell

Mit nur vier Kilo Gewicht und seiner robusten und kompakten Bauweise ist ATOS Q einfach zu bewegen. Auf einem Dreibein- oder Säulenstativ ist der 3D-Scanner im Messraum, aber auch mobil in der Produktion einsetzbar.

ZEISS GOM ATOS Q 3D Scanner hands on metrology halbautomatisiert

Automatisiert

In Kombination mit einem Dreibeinstativ, alternativ einem Tischstativ und dem Drehtisch GOM ROT 350 oder einem Motorisierungskit, ist ATOS Q halbautomatisiert verwendbar.

Für spiegelnde, transparente oder schwarze Oberflächen

Für 3D Scans mit einem Laser oder Strukturlichtscanner ist es erforderlich, dass Licht von der Oberfläche eines Objektes reflektiert wird. Bauteile mit einer spiegelnden, schwarzen oder transparenten Oberfläche müssen dafür vor der Erfassung mattiert werden. Die Wahl der passenden Mattierungslösung hängt von der Objektgröße und der Anwendung ab. Für einen Reverse Engineering Prozess ist die Schichtdicke meist eher ein untergeordneter Faktor, für einen Soll-Ist Vergleich im Rahmen der Qualitätssicherung ist die Schichtdicke hingegen entscheidend.

Passende Software

3d_software
ZEISS GOM inspect 3D Scan Software
GOM Inspect

Anwendung

3D Scan, Analyse
3d_software
3D Systems Oqton Geomagic Design X 3D Software
Geomagic Design X

Anwendung

Reverse Engineering
3d_software
3D Systems Geomagic Control X 3D Software
Geomagic Control X

Anwendung

Analyse

Endlose Möglichkeiten der Weiterverarbeitung

Sobald Ihr 3D Scan abgeschlossen ist, können die Daten für die weitere Verarbeitung und Analyse an die Ihnen vertraute Software übergeben werden. Sie exportieren die Scandatei bequem als STL oder OBJ. In Design X überführen Sie Ihren 3D Scan mittels einer Flächenrückführung in parametrische Daten. Dies ermöglicht die Rekonstruktion und Ergänzung von Altbauteilen sowie die Produktion von Ersatzbauteilen. Geomagic for SOLIDWORKS integriert den 3D Scanprozess als Add-On direkt in Ihre bestehenden Workflows. Überführen Sie ihre Scandaten ohne zusätzliche Schnittstelle in parametrische Daten, damit diese im passenden Format zur Weiterverarbeitung in Ihrem CAD Programm bereitstehen.
software_flußdiagramm3
GOM Zeiss ATOS Q 3D Scanner hands on metrology

Scangrößen im Vergleich

Für die Wahl des richtigen Scanners ist die Objektgröße ein entscheidendes Kriterium. In einigen Anwendungsfällen kann es hilfreich sein, verschiedene Scanner miteinander zu kombinieren. Dies ermöglicht z.B. das Hinzufügen von Teilbereichen mit hohem Detailgrad zum Modell eines großen Objektes.
3D Scanner von ZEISS, GOM, Artec im Vergleich des Scanvolumen

Weitere Desktopscanner

3d_scanner
Artec Micro 3D Tisch Scanner
Micro

Objektgröße

XS

Genauigkeit

0.01 mm
3d_scanner
ZEISS GOM SCAN 1 3D Scanner hands on metrology
SCAN 1

Objektgröße

XS, S

Themen aus unserem Blog

algona GmbH Stuttgart ist Teil von handsonmetrology, GOM und ZEISS 3D Scanner und Software
News

algona ist Teil von #HandsOnMetrology

Als #HandsOnMetrology Partner vertreiben wir die mobilen 3D-Scanning-Lösungen von GOM und ZEISS ab sofort vor Ort in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
GOM Zeiss ATOS Q 3D Scanner hands on metrology

Sie haben Interesse am GOM ATOS Q?

GOM Zeiss ATOS Q 3D Scanner hands on metrology
icon/close

Ihre Anfrage zu GOM ATOS Q